Leistungen


Ein Todesfall ist eingetreten - wir sind für Sie da.

Sie haben einen Todesfall zu beklagen - wir stehen Ihnen Tag und Nacht zur Verfügung, um die notwendigen Schritte einzuleiten.

Telefon: +43 / (0) 6434 / 3246


Jeder Todesfall erfordert Maßnahmen und Tätigkeiten, die in einer bestimmten Reihenfolge zu treffen sind:

Benachrichtigung des Totenbeschauarztes
Bei einem Todesfall im Wohnhaus verständigen wir sofort nach Ihrem Anruf den zuständigen Sprengelarzt. Bei einem Todesfall im Krankenhaus oder im Seniorenwohnheim wird der Totenbeschauarzt von der Institutsleitung verständigt. Bei einem Todesfall in der Öffentlichkeit werden wir von der Polizei oder dem Roten Kreuz verständigt.

Abholung oder Überführung aus dem In- und Ausland
Wenn Sie es wünschen, kümmern wir uns sofort um die Abholung des Verstorbenen vom Sterbeort. Die Kleider, mit denen der Verstorbene angekleidet werden soll, können Sie bei uns abgeben. Beim Ableben eines österreichischen Staatsbürgers im Ausland, einem anderen Bundesland oder einer anderen Gemeinde, gelten oft andere Vorschriften. Natürlich stehen wir Ihnen auch hier zur Seite und erledigen für Sie die notwendigen Schritte.

Benachrichtigung des Standesamtes
Natürlich verständigen wir das Standesamt, und besorgen für Sie auch die Sterbeurkunden. Hierfür benötigen wir die Geburtsurkunde Heiratsurkunde, ggf. Scheidungsurteil, Nachweis des letzten Wohnsitzes und den Totenbeschauschein (siehe auch Dokumente)

Die Bestattung und die Trauerfeier
Nachdem die Bestattungsart (Erd-, Feuer- oder Seebestattung) von Ihnen ausgewählt wurde, werden wir, auf Wunsch auch gemeinsam mit Ihnen, den organisatorischen und terminlichen Ablauf, sowie die Gestaltung der Trauerfeierlichkeiten festlegen.
Wir übernehmen die Gestaltung und den Druck der Parten, Trauernachrichten in Tageszeitungen, Sterbebilder und die anschließenden Danksagungen. Wir verständigen für Sie den Priester, eine/n Trauer- oder Grabredner/in und organisieren für Sie, bestimmte, von Ihnen gewünschte Darbietungen z.B.: Musik.

Trauerbegleitung
Wir möchten Sie und Ihre Angehörigen in Ihrer Trauer nicht alleine lassen, sondern Ihnen ein hilfreicher Partner sein. Wenn Sie über Ihren Verlust sprechen möchten, bieten wir Ihnen eine gemeinsame Trauerarbeit, unter der Leitung einer speziell geschulten Fachärztin an. Diese Leistung ist für Sie kostenlos und Ihre Anonymität bleibt selbstverständlich gewahrt.



Kontakt | Anfahrt | Hilfreiche Links | Impressum

Bestattung Wimmer | GF Gertraud Wimmer | wimmer@bestattung-pongau.at
A-5640 Bad Gastein - Badbruck, Miesbichlstra├če 39 | Tel.: +43 (0) 6434 / 3246 | Fax: +43 (0) 6434 / 3246-20
A-5660 Taxenbach, Gewerbestrasse 3 | Tel.: +43 (0) 6543 / 20 552